Landkreis Eichsfeld

Gefahrenstellen und Unfälle im Landkreis Eichsfeld (Thüringen)

Der Landkreis Eichsfeld liegt im Bundesland Thüringen. Es leben dort ungefähr 100.600 Einwohner, ca. 59.900 Pkw, 4.940 Motorräder, 7.620 Lkw und 110 Busse sind vor Ort registriert.

Zum Landkreis Eichsfeld zählen die Gemeinden Am Ohmberg, Arenshausen, Asbach-Sickenberg, Berlingerode, Birkenfelde, Bodenrode-Westhausen, Bornhagen, Brehme, Breitenworbis, Buhla, Burgwalde, Büttstedt, Dieterode, Dietzenrode/Vatterode, Dingelstädt, Ecklingerode, Effelder, Eichstruth, Ferna, Freienhagen, Fretterode, Geisleden, Geismar, Gerbershausen, Gernrode, Glasehausen, Großbartloff, Haynrode, Heilbad Heiligenstadt, Heuthen, ... alle anzeigenHohengandern, Hohes Kreuz, Kella, Kirchgandern, Kirchworbis, Krombach, Küllstedt, Leinefelde-Worbis, Lenterode, Lindewerra, Lutter, Mackenrode, Marth, Niederorschel, Pfaffschwende, Reinholterode, Rohrberg, Rustenfelde, Röhrig, Schachtebich, Schimberg, Schwobfeld, Schönhagen, Sickerode, Sonnenstein, Steinbach, Steinheuterode, Tastungen, Teistungen, Thalwenden, Uder, Volkerode, Wachstedt, Wahlhausen, Wehnde, Wiesenfeld, Wingerode und Wüstheuterode. weniger anzeigen

Direkt angrenzend an die Bundesländer Niedersachsen und Hessen befindet sich der Landkreis Eichsfeld im äußersten Nordwesten des Bundeslandes. Im Westen stellt der Fluss Werra streckenweise die Kreisgrenze. Die bevölkerungsstärkste Stadt in dem aus vielen kleineren Gemeinden bestehenden Landkreis ist Leinefelde-Worbis. Die Kreisverwaltung hat ihren Sitz in Heilbad Heiligenstadt.

Die Autobahn A38 (Autobahndreieck Drammetal - Dreieck Parthenaue) führt durch den Landkreis und trifft nur rund 10 km nordwestlich im benachbarten Landkreis Göttingen auf die A7 (Flensburg – Füssen).

Rund 200 Meter nördlich der Autobahn und somit auch nördlich der Kreisstadt ist der Flugplatz Eichsfeld gelegen. Der Sonderlandeplatz des Luftsportverein Eichsfeld-Göttingen bietet Start- und Landemöglichkeiten für Ballon, Segelflugzeuge, Motorsegler, Ultraleichtflugzeuge sowie kleinere Flugzeuge bis 5,7 Tonnen und Helikopter bis 2 Tonnen Gesamtgewicht. Die nächsten größeren Flughäfen sind im Norden der Flughafen Hannover, im Osten der Flughafen Leipzig/Halle und im Südosten der Flughafen Erfurt-Weimar.

Die Bahnhöfe im Kreisgebiet verfügen über keinen Anschluss an Züge des Fernverkehrs. Die wichtigsten Bahnhöfe sind der Bahnhof Leinefelde und der Bahnhof Heilbad Heiligenstadt, gerade der Erstgenannte ist ein Drehkreuz in der Region mit dem Halt von mehreren Regionalzuglinien der DB Regio und Abellio Rail Mitteldeutschland.

Verkehr, Infrastruktur, Unfälle und Unfallursachen

Jeden Tag verlassen etwa 15.640 Pendler den Landkreis Eichsfeld, rund 9.620 Menschen kommen jeden Tag zu ihrer Arbeitsstätte in den Landkreis Eichsfeld. In der Gegend um den Landkreis Eichsfeld sind diverse Gefahrenstellen, es ereignen sich regelmäßig Verkehrsunfälle. Im Jahr 2018 wurden auf den ca. 804,4 Kilometern Straße im Landkreis Eichsfeld (davon 36 km Autobahn, 41 km Bundesstraße, 353 km Landstraße, 171 km Kreisstraße und 203,4 Kilometern Gemeindestraße) insgesamt 5 Verkehrstote und 306 Verletzte registriert. Dies entspricht 3,04 Verletzten pro 1000 Einwohnern. In der Statistik der Unfälle landet Landkreis Eichsfeld deutschlandweit, wo der Durchschnitt 3,71 zählt, unterhalb des Durchschnitts. Unfälle mit Personenschaden betrafen insbesondere die folgenden Gruppen: Fußgänger (5%), Radfahrer (12%), Motorrad/Mofa (9%), Pkw (67%), Lkw (6%), Bus (1%).

Gefahrenstellen in der Region Landkreis Eichsfeld

Gefährliche Situationen gibt es im Landkreis Eichsfeld in Thüringen regelmäßig, gegenwärtig werden von dort 2 Gefahrenstellen gemeldet. Insbesondere für Mofa / Motorradfahrer und PKW ist es an diesen Stellen besonders gefährlich. Besondere Gefahr im Straßenverkehr ist hauptsächlich bedingt durch Fehlverhalten der Fahrer. Die mit 0 Kommentaren am meisten diskutierten Gefahrenstellen im Landkreis Eichsfeld befinden sich nahe A38 (37308 Heilbad Heiligenstadt). Vorsicht ist rund um alle Gefahrenstellen im Bereich Landkreis Eichsfeld geboten, die Unfallgefahr kann hier deutlich erhöht sein.

Weiterführende Links

Polizei Eichsfeld (Landespolizeiinspektion Nordhausen)
Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr
Thüringer Allgemeine
Eichsfelder Nachrichten
LandesWelle Thüringen
Antenne Thüringen
MDR Thüringen

Twitter Feed Polizei